Bildergalerie

» Fotos » Die Jurte

 

Im Kern des Universums

24.10.2014 - Die Mitte ist immer hier, da wo wir gerade stehen. Auch die des Universums. Wie könnte es auch anders sein? Es reicht in einer klaren Nacht einen Schritt vor die Jurte zu tun und schon wird es offensichtlich. Alle Sterne scheien genau hier her herab. Wenn ich jetzt weg wäre, wäre auch das Universum weg. Hier also ist sein Kern. Vollkommen logisch.

Zum Album...

Unterm Rad

23.10.2014 - 70 Speichen um 1,6m runde Öffnung, die direkte Verbindung in den Himmel, oder weniger pathetisch ausgedrückt - die direkte Verbindung ins Licht. Viel Licht. Zehn Mal mehr als in einem normalen Raum. Arbeiten an einem hellen Bildschirm, tagsüber? Schwer. Sonnenbrand beim Mittagsschlaf? Durchaus möglich. Es gibt allerdings nicht nur Licht in unserer Jurte. Es gibt auch Möbel. Ein paar. Bett. Kommode. Herd. Und sogar zwei Maschinen. Computer und Stereoanlage. Und inzwischen drei! Birnen. Weil in mondlosen Nächten auch das grösste Fenster nichts nützt.

Zum Album...

Runde Feuer

29.09.2014 - Es grenzt an Kitsch zu verlangen, nur weil eine Jurte rund ist, müsste jetzt auch noch das ganze Drumherum rund sein. Das Feuer vor der Tür, der Mond, am Ende noch die Nacht an sich. Oder die Krone dieses Apfelbaumes vor dem Fenster.

Zum Album...

Wie ein weisses Blatt Papier

23.09.2014 - Wie ein leeres Blatt Papier. Nur rund. Aber wir hatten Angst es zu beschreiben. Am liebsten hätten wir gar nichts hinein gestellt. So vollkommen erscheint dieses Blatt schon leer.

Zum Album...

5:30 Uhr MEZ

21.09.2014 - Das Ungewöhnliche in den kurzen Nächten des Sommers ist das Licht. Es fällt über die Terrasse und ist doch auch längst schon im Inneren. Die Jurte stellt sich ihm kaum in den Weg. An den ersten paar Tagen ist es hell. Und dann nur noch schön. Um 5:30Uhr auf der Terrasse.

Zum Album...

Neblig bis spät

13.04.2015 - Schwaden über der Ebene nach dem Gewitterregen und fast so weiß, wie der Wasserdampf, die noch ganz junge Jurte.

Zum Album...

Neblig bis früh

13.04.2015 - Schwaden nach dem nächtlichen Gewitterregen und schon wieder unterwegs in Richtung Auflösung nach oben. Die Jurte auch hier noch quasi unbefleckt.

Zum Album...